Donnerstag, 14. Dezember 2017

Bensheimer Soldaten auf Heimaturlaub 1914

Ein Gruppenbild, welches Bensheimer Soldaten auf Heimaturlaub im Jahre 1914 zeigt. Die meisten Namen sind vollständig bekannt und bieten somit die Möglichkeit, das Schicksal dieser Männer anhand der Verlustlisten und der Namen auf dem Bensheimer Friedhof abzugleichen.

FAZIT: KEINER der Namen taucht in den Verlustlisten[1] oder auf den Grabsteinen bzw. den Namenslisten des Ehrenmals auf!

BIAB_Stadtarchiv_Bensheim_Erster_Weltkrieg_002.jpg; Stadtarchiv Bensheim; Bensheimer auf Heimaturlaub um 1914, vom Stadtarchiv erfasste Namen: 1. Philipp Schader, 2. Joh. Mohr (Newwa), 3. Schader, 4 Emil Schader, 5. Jean  Bambach, 6. Waise (nicht aus Bensheim kommend), 7. Karl Grünhag, 8. Franz Dorsheimer, 9. Franz Gärtner (Duttier), 10. Adam Borgenheimer, 11. Peter Schader, 12. Heinrich Friesinger, 13. Georg Grünhag (Hauck?), 14. Heinrich Seitz, 15. Georg  Schader (Schuhgeschäft) digitalsisiert und zusammengestellt: Frank-Egon Stoll-Berberich 2017 ©.



Links und Literaturhinweise

[1] Verlustlisten Erster Weltkrieg

© Frank-Egon Stoll-Berberich, 2017, Alle Rechte vorbehalten.


Keine Kommentare:

Kommentar posten