Samstag, 9. Dezember 2017

Fotoalbum eines Bensheimer Soldaten Teil II - Jakob Seegers photographische Erinnerungen an seine Kriegszeit in der Ukraine

Die aus dem ersten Fotoalbum stammenden Bilder von Jakob Seeger zeigen Impressionen aus seiner Zeit beim Eisenbahnregiment 3. Er ist in Galizien eingesetzt und hauptsächlich im Raum Stryj tätig. Viele der Bilder zeigen die für Seegers fremde Welt der Ukraine. Es sind Alltagsszenen, die er für die Zeit nach dem Kriege im Bild festhalten will.

Das erste Bild zeigt eine Straße in einer - vermutlich - galizischen Stadt. Die Auflösung bei diesem Bild reicht aus, um Teile der Schilder im Geschäft und die Reklametafeln lesen zu können.


Drei Bilder, die die winterliche Landschaften in Galizien zeigen, eine genaue Bestimmung des Ortes ist nicht möglich.







Ein Sägewerk in Galizien.


Keine Kommentare:

Kommentar posten